KASA

Bildrechte: beim Autor

Auch in Corona-Zeiten sind die Beratungsstellen unseres Diakonischen Werkes für Sie da:

Bei Problemen in der Familie oder persönlichen Schwierigkeiten erreichen Sie die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene unter 09321 - 78 17.

Wenn Sie einen Rat brauchen oder finanzielle Probleme haben wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen der Kirchlichen Allgemeinde Sozialarbeit (KASA) unter: 09321 1338-16.

Ein neues Projekt zur Armutsprävention wurde kürzlich gestartet: Ehrenamtliche ließen sich von der KASA (Kirchlich-Allgemeine Sozialarbeit) zu Energieberatern ausbilden und bieten ihren Rat nun dort an, wo die Energiekosten unnötig in die Höhe schießen und das Konto der Betroffenen mehr abräumen, als sie es verkraften. Ihr geschulter Blick kann helfen, den Energieverbrauch auf ein Normalmaß zu reduzieren und so die Strom- und Heizkosten zu senken.

Infos bei Frau Hösch, Diakonie Kitzingen, KASA, Tel. 09321 – 13 38 16