Evangelisches Bildungswerk Main-Steigerwald

 

 

Das EBW Jahresprogramm ist online!

Hier können Sie sich das aktuelle Programm herunterladen

 

        >>>    aktuelles Jahresprogramm 2016

 

Die Evangelische Erwachsenenbildung in den drei Dekanaten Kitzingen, Castell und Markt Einersheim steht unter dem Dach der Evangelischen Erwachsenenbildung in Bayern. Unabhängig von Religionszugehörigkeit und Nationalität bietet sie Erwachsenen die Möglichkeit, sich weiterzubilden.

Mit unseren Angeboten möchten wir dazu beitragen, dass Menschen ihr persönliches, kirchliches und gesellschaftliches Leben erfüllend und verantwortungsvoll gestalten können. Grundlage unserer Arbeit ist das christliche Menschenbild.

Mit diesem Programmheft laden wir Sie ein, Veranstaltungen zu entdecken und zu besuchen, die ihren Interessen und Neigungen entsprechen oder auch ihre Neugier wecken. Mehr als hundert Themen werden Ihnen hier begegnen. Sie sind ein Ausdruck der vielschichtigen und anspruchsvollen Bildungsarbeit der Gemeinden und Einrichtungen in unserer Region.

Ich danke allen Verantwortlichen und Referenten für Ihr Mittun und freue mich, wenn Sie, liebe Leserin, lieber Leser, sich immer wieder einladen und motivieren lassen, an Veranstaltung teil zu nehmen. Ich wünsche Ihnen gute Entdeckungen beim Schmökern und dann bereichernde Stunden mit den anderen Teilnehmern.

Hanspeter Kern, Dekan und 1. Vors.
 

Evangelisches Bildungswerk

Main-Steigerwald 

 

Das Evangelische Bildungswerk Main Steigerwald (EBW) ist ein eingetragener Verein. Er ist Mitglied bei der Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (AEEB) und als gemeinnützig anerkannt. Die Mitglieder des EBW sind überwiegend die Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden der Dekanatsbezirke Kitzingen, Castell und Markt Einersheim, die im Bereich der Evangelischen Erwachsenenbildung tätig sind sowie Vereine und selbständige Gruppen und Kreise innerhalb einer Kirchengemeinde.

Bildungsverständnis

Unser Ziel ist es, Veranstaltungen anzubieten und die Mitgliedseinrichtungen bei ihrer Bildungsarbeit zu unterstützen. Die Mitarbeit im EBW geschieht neben- und ehrenamtlich. Neben der fachlichen Qualität sind dem Vorstand und der Geschäftsführung eine gute Beratung der Mitgliedseinrichtungen wichtig.

Zielgruppen

sind Interessenten/innen aus dem Bereich des gesamten EBW sowie die Verantwortlichen in den Mitgliedseinrichtungen, insbesondere die Pfarrerinnen und Pfarrer, Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter, Sekretärinnen und Sekretäre.

Zertifizierung

Wir legen das Qualitätsmanagement im Verbund von Bildungseinrichtungen (QVB) – Rahmenmodell zugrunde, wie es innerhalb der Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Erwachsenenbildung in Bayern (AEEB) praktiziert wird.

Am 9. Dezember 2010 wurden wir zertifiziert und nach Ablauf von 3 Jahren am 12. Dezember 2013 wieder rezertifiziert. Die nächste Rezertifizierung ist für den 22. Dezember 2016 geplant.