Mitglieder der Landessynode gewählt

Am Sonntag wurden die neuen Mitglieder der Landessynode gewählt. Für den Kirchenkreis Ansbach-Würzburg werden ab 2020 folgende Synodale die Interessen auch unseres Dekanats und unserer Kirchengemeinden mitvertreten: 

- Ivo Huber (Dekan, Markt Einersheim)

- Klaus Schlicker (Dekan, Windsbach)

- Corinna Bandorf (Pfarrerin, Euerbach/Obbach)

- Christine Stradtner (Pfarrerin, Martinsheim-Gnötzheim)

- Randolf Herrmann (Pfarrer, Weihenzell)

- Dr. Kerstin Pechtold-Kuch (Großheubach)

- Marion Winnefeld (Sulzfeld)

- Renate Käser (Euerbach)

- Brigitte Weber-Henzel (Würzburg)

- Ruth Finster (Burghaslach)

- Hans-Martin Walther (Uffenheim)

- Gerd Rößler (Gebsattel)

- Doris Polap (Ansbach)

- Margit Strauß (Feuchtwangen-Gehrenberg)

- Cornelia Blendinger (Gunzenhausen)

Insgesamt besteht die Landessynode aus 108 Mitgliedern.

Wir wünschen den Gewählten Gottes Segen für alle Entscheidungen.