Pfarrer Wagner aus Segnitz verabschiedet

Verabschiedung Wagner
Bildrechte: KB

Am 25. Juli 2021 wurde in einem festlich-beschwingten Abendgottesdienst Matthias Wagner als Schulpfarrer im Gymnasium Marktbreit und als Gemeindepfarrer in Segnitz verabschiedet. In zahlreichen Grußworten wurde sein großartiges Engagement in Schule, Gemeinde, Region und Dekanat gewürdigt. Eines der Highlights war das gesungene Grußwort der St.-Martins-Band: "Wir sagen danke, Gott behüt' euch" auf die Melodie von "Don't worry be happy", in dem in dem die gemeinsame Zeit samt Eigenheiten der Familie (z.B. viel zu schnell Fahrrad fahren) mit einem Augenzwinkern besungen wurden. Im Anschluss lud die Kirchengemeinde zu Gesprächen und Begegnung bei einem Glas Wein ein.

Danke an alle, die am Gottesdienst und in der Vorbereitung der Feier beteiligt waren, und an alle Grußwort-Sprecher*innen.

Wir wünschen Familie Wagner einen gesegneten Start zum 1.8. in Kraftshof.

 

Hier lesen Sie einen Artikel aus der Mainpost zum Verabschiedungsgottesdienst:

https://www.mainpost.de/regional/kitzingen/von-der-gaertnergemeinde-ins…