Wolfgang Gronauer
Bildrechte W. Gronauer
Woher kommen Juden-und Fremdenhass in unserer aufgeklärten, demokratischen Gesellschaft und was hilft dagegen? In Kooperation laden zu diesem Thema der Förderverein ehemalige Synagoge Kitzingen, das Dekanat und das Evangelische Bildungswerk „Frankenforum“ zu einem Vortragsabend am 18. November 2022 um 19.30 Uhr in die Alte Synagoge Kitzingen ein.
Plakat Reformationstag
Bildrechte Dekanat KT

Herzliche Einladung zum Festgottesdienst am 31. Oktober um 19.00 Uhr in der Stadtkirche Kitzingen.

Vor genau 500 Jahren wurde in der Stadt Kitzingen die Reformation eingeführt. Wie sich das genau zugetragen hat, dem wollen wir auf den Grund gehen und dabei die Freiheit feiern, zu der uns Christus befreit hat.

Gastpredigerin ist unsere Regionalbischöfin Gisela Bornowski. Im Anschluss kommen wir – wer mag – bei Wein und Snacks miteinander ins Gespräch.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kerstin Baderschneider, Dekanin

 

Volker Heißmann und das Pavel Sandorf Quartett
Bildrechte Dekanat KT

Die Kirche voll besetzt bis in die Ränge – das Licht geht aus, nur ein einzelner Scheinwerfer erhellt den Raum – ein Gefühl wie Weihnachten stellt sich ein, erwartungsvoll, feierlich … „Kumbaya, my Lord!“ ertönt eine einzelne Stimme und erfüllt das Kirchenschiff. Mit diesem schlichten und eindrücklichen Spiritual beginnt Volker Heißmann sein außergewöhnliches Konzert in Kitzingen.

Themenwoche Lebenskunst
Bildrechte Dekanat KT

Die Dekanate Kitzingen, Markt Einersheim und Castell laden herzlich zur „Lebenskunstwoche 2022“ ein. Seit vielen Jahren ist „Lebenskunst“ zum Trend geworden. Messen zu Gesundheit, Ernährung und Spiritualität, Ratgeberliteratur und Life-Coaches befassen sich mit der Frage nach gelingendem Leben in einer beschleunigten und immer komplexer werdenden Welt. Aber was ist „Lebenskunst“ eigentlich genau? Was macht eine „christliche Lebenskunst“ aus? In verschiedenen Veranstaltungsformaten werden in den Tagen vom 16. bis 23.10. Aspekte des Themas aufgegriffen.