Wiedereinweihung

Altarraum Buchbrunn
Bildrechte: KB

Nach etwa einem Jahr Renovierungsarbeiten wurde die St. Maria-Magdalena-Kirche zu Buchbrunn am Sonntag, 7.2.2021, durch Regionalbischöfin Gisela Bornowski und Pfarrerin Bromberger wiedereingeweiht. 

Der Kirchenvorstand hatte den Mut zu einer umfassenden Innenrenovierung. Dadurch ist ein wunderbares Miteinander von Tradition und Moderne entstanden, hell und einladend und mit genug Platz für Familiengottesdienste, Abendmahlsfeiern in großer Runde und Tauffeiern um den alten Taufstein. Die Besonderheit der Kirche kommt nun erst richtig zur Geltung.

Herzlichen Glückwunsch der Buchbrunner Kirchengemeinde und Gottes Segen allen, die den Raum mit Leben füllen.

 

Hier lesen Sie einen Artikel aus der Mainpost über die Renovierung:

Magdalenen-Kirche wird wieder eingeweiht (mainpost.de)