Tagespflege

Einweihung Tagespflege
Bildrechte Diakonie Main-Rhön
Am 28.9.2022 wurde die Diakonie-Tagespflege "Am Mühlenpark" in der Kitzinger Siedlung eingeweiht. 10 Jahre dauerte es von den ersten Planungsgedanken bis zum Abschluss des Baus, wie Bauträger Jürgen Haag ausführte. Nun kann die helle und gemütliche Tagespflege endlich mit Leben gefüllt werden. Geschäftsführer Carsten Bräumer zeigte sich dankbar und froh über den gelungenen Start und das engagierte Team. Grußworte sprachen Landrätin Tamara Bischof und Oberbürgermeister Stefan Güntner, bevor Dekanin Baderschneider die neuen Räume mit einer Andacht unter Gottes Segen stellte.
Viele nutzten den anschließenden Tag der offenen Tür, um sich umzusehen und sich zu informieren.
Danke an den Posaunenchor der Friedenskirche Kitzingen für den musikalischen Rahmen.
 
Tagespflege Diakonie
Bildrechte DW Kitzingen

Zum September 2022 eröffnet die Tagespflege unseres Diakonischen Werkes in der  Siedlung in Kitzingen, Sickershäuser Str. 2G.  Helle, einladende Räume sind entstanden. Nun können sie mit Leben gefüllt werden. Das engagierte Team freut sich auf den Start.

Von Montag bis Freitag, jeweils 8 bis 17 Uhr erwartet unsere Tagesgäste ein anregendes und vielfältiges Programm.  Nebenräume ermöglichen, sich zurückzuziehen und auszuruhen. Optimale pflegerische Versorgung ist selbstverständlich. Gerne können für September Schnuppertage vereinbart werden. Fragen und Anmeldungen für die Diakonie-Tagespflege Mühlenpark sind möglich bei Herrn Kinstle :

telefonisch über 09321 / 389965-0  oder unter

TP-Muehlenpark@diakonie-kitzingen.de.

Tagespflege Kitzingen Diakonie
Bildrechte Diakonie Kitzingen

Das Diakonische Werk Kitzingen e.V. möchte im Sommer eine Tagespflege in Kitzingen, Stadtteil Siedlung, eröffnen. Der Bau ist abgeschlossen, innen erwarten die Mitarbeitenden und die zu betreuenden Personen helle, einladende Räume. Damit sie in Betrieb gehen kann, suchen wir Mitarbeitende (Pflegedienstleitung, Fachkräfte).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Infos finden Sie hier:

Pflegedienstleitung (m/w/d)

Betreuungsassistent*in (m/w/d)

Pflegefachkraft (m/w/d)

Spatenstich Diakonie Kitzingen
Bildrechte Dekanat

Nach 2-jähriger Übergangszeit konnte am 3. September der lang ersehnte Spatenstich für den Ersatzbau der Großküche erfolgen. Dekanin Kerstin Baderschneider wies auf die Umstände des Neubaus hin: Im Jahr 2018 musste das Diakonische Werk das Frieda-von-Soden-Haus samt Küche aufgeben. Die baulichen Gegebenheiten entsprachen nicht mehr den gesetzlichen Vorgaben. In der Zwischenzeit war die Küche ausgelagert. Nun kann es am eigentlichen Standort mit dem Bau losgehen. Ein Freudentag für das Diakonische Werk Kitzingen.

Im Nachbargebäude soll eine Tagespflege errichtet werden. Die Baugenehmigung wird - so die Hoffnung - ebenfalls bald erteilt, so dass im kommenden Jahr beides in Betrieb genommen werden kann und die Diakonie für Menschen in der letzten Phase ihres Lebens umfassend Hilfestellung leisten kann.

Grußworte sprachen Jürgen Haag als Bauträger sowie Oberbürgermeister Stefan Güntner, der auf den Bedarf von Einrichtungen für Senioren in Kitzingen hinwies.

Dekanin Baderschneider wünschte den Mitarbeitenden der Firma Haag eine unfallfreie und reibungslose Bauzeit.

 

Hier finden Sie einen Artikel dazu aus der Mainpost:

https://www.mainpost.de/regional/kitzingen/seniorenhaus-muehlenpark-spatenstich-fuer-die-neue-grosskueche;art773,10493665