Tauffest

Tauffest 2024
Bildrechte Dekanat KT
Am Sonntag, 23. Juni, findet zum zweiten Mal ein Tauffest im Dekanat Kitzingen statt. In diesem Jahr feiern wir in Sulzfeld an der Badestelle beim Bauwagen. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr und wird musikalisch von Timo Lechner und Julia Then begleitet. Im Rahmen dieses Gottesdienstes können Kinder, Jugendliche und Erwachsene getauft werden und alle bereits Getauften können die Tauferinnerung feiern. Manchmal tut es einem gut, sich der Zusage Gottes zu vergewissern: "Du bist und bleibst mein geliebtes Menschenkind und ich begleite dich dein ganzes Leben."
Danach besteht die Möglichkeit, beim Bauwagen Speis und Trank zu genießen und noch ein wenig beisammen zu bleiben.

Weitere Infos finden Sie auf der Unterseite: https://www.kitzingen-evangelisch.de/tauffest

Am Sonntag, 23.6.2024 laden wir zum Tauffest nach Sulzfeld ein. Wir treffen uns um 10 Uhr auf der Wiese bei der Badestelle und feiern einen Gottesdienst – für alle, die getauft werden wollen oder ihr Kind taufen lassen möchten oder sich an die eigene Taufe erinnern wollen. Infos ab Mitte April auf der Dekanatshomepage.

Taufe und Tauferinnerung mal anders...
Weil du ein Geschenk des Himmels bist!

Das Tauffest am Main, 23.6.2024 ist eine Gelegenheit, sich selbst oder Kinder taufen zu lassen oder an die eigene Taufe zu denken. Im Anschluss an den Gottesdienst ist ein kleines Beisammensein mit Snacks, Kaffee und Kuchen geplant. 
Die evangelischen Kirchengemeinden Kitzingens treffen sich zum gemeinsamen Gottesdienst im Freien am Main, aber auch Neugierige oder Taufbereite aus anderen Orten sind herzlich willkommen!

Keine Sorge: Keiner wird in den Fluss getaucht, keine muss baden gehen...
Aber es gibt die Möglichkeit mit Flusswasser getauft zu werden oder sich an seine eigene Taufe zu erinnern.

Taufen im Freien haben eine andere Atmosphäre als Taufen in einer Kirche. Die Familien können Picknickdecken und Stühle mitbringen, um es sich auf der Wiese bequem zu machen. Spaziergänger kommen auf den Wegen und Wiesen vorbei und bleiben nicht selten neugierig stehen. Für viele Familien ist ein Tauffest ein Anlass, eine lange verschobene Taufe endlich anzugehen. Viele Menschen warten heute mit der Taufe, bis ihr Kind älter ist, später braucht es dann häufig einen Anstoß, um sich mit dem Thema neu auseinander zu setzen und sich die Frage zu stellen: „Warum bin ich eigentlich nicht getauft?“
In vielen Gegenden gibt es bereits solche Tauffeste und: es hat sich gezeigt, dass für Heranwachsende und Erwachsene die Taufe unter freiem Himmel ein tiefgehendes und bleibendes Erlebnis ist.

Wer Interesse an einer Taufe hat, kann gerne das Anmeldeformular nutzen (siehe unten) oder sich wenden an:
Dekanin Kerstin Baderschneider (dekanat.kitzingen@elkb.de)
Pfarrerin Mareike Rathje (mareike.rathje@elkb.de)
Pfarrer Simon Gahr (simon.gahr@elkb.de)

Die Taufe ist kostenlos, wir freuen uns, Sie bei einem Taufgespräch kennenzulernen. 

 

oder Direktlink zur Anmeldung:

https://www.evangelische-termine.de/rueckmeldeformular5681-6607215