Familienarbeit

Kinder in die Mitte
Bildrechte AFG

„Kinder in die Mitte“ - Unter diesem Motto laden wir alle ehrenamtlich und hauptamtlich Engagierten im Bereich der Kinder- und Familienarbeit ein am 16.3.24 von 9.30-16.30 Uhr in das Paul-Eber-Haus in Kitzingen.
Wie holen wir Kinder und Familien noch mehr in die Mitte von Kirche und Gesellschaft? Was erleben und brauchen Kinder jetzt? Wie eröffnen wir Kindern Begegnungsräume mit dem Glauben?.
Antworten und frische Ideen gibt es auf dem Impulstag. Neben Podiumsdiskussionen mit Experten erwarten Sie sieben verschiedene Workshops:
- Alles nur Kinderglaube? Von der Kunst Kinder auf ihrem Glaubenswegen zu begleiten
- Hör mal zu, lieber Gott! Beten mit Kindern – mit Bewegung, Klang und allen Sinnen
- Die Kita ist gleich bei der Kirche. Gelingendes Zusammenspiel von Kita und Kirchengemeinde
- Quicklebendig soll es sein: Frische Konzepte für Gottesdienste mit Kindern und Familien
- Erzähl mir was – Geschichtenzeiten für Kinder
- Willkommen zu Hause! Kirchenraum entdecken bei Kinderkathedrale und Kinderkirchennacht
- Glauben singt sich ins Herz. Neue und bewährte Lieder für Kinder und was man damit machen kann

Aus diesen Workshops können sich die Teilnehmer*innen bei der Anmeldung zwei Angebote aussuchen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Kosten 20 Euro, bitte bei der Anmeldung bar mitbringen. Die Anmeldegebühr wird Ihnen vom Ihrem Pfarramt zurückerstattet.

Der Impulstag ist auch als Fortbildung für KITA-Mitarbeitende anerkannt.

Anmeldung bis 06.03.24 unter www.gottesdienstinstitut.org oder per Mail an kinderkirche@elkb.de

Informationen bei Pfarrerin Mareike Rathje
Mareike.rathje@elkb.de